Logo Insect Respect
Logo Insect Respect

Erster Tag der Insekten Schweiz

2018 hiessen Insect Respect und BirdLife Schweiz die Teilnehmer zum ersten Mal auf einem Tag der Insekten in der Schweiz willkommen.

Über 220 Teilnehmer beim 1. Tag der Insekten Schweiz

Grosse Resonanz am 15.11.2018 in Aarau

In der Schweiz brachte Insect Respect mit BirdLife Schweiz erstmals die „Lobby“ der Sechsbeiner zusammen. Am 1. Tag der Insekten Schweiz tauschten sich Akteure und Aktivitäten rund um Insekten und Biodiversität aus. Die Tagung schaffte viel Aufmerksamkeit für die Situation und Lösungen gegen das Insektensterben.

Wir danken allen ReferentInnen, UnterstützerInnen und TeilnehmerInnen!

Medienmitteilung/Kurzbericht: [Download pdf]

Medienspiegel: [Download pdf]

Multimediale Tagungsdokumentation: [Download pdf]

Keynote-Speaker: Dr. Hans-Rudolf Herren
(Stiftung BioVision, Alternativer Nobelpreisträger)

Botschafter: Bertrand Piccard (Videobotschaft)
(Initiator und Präsident der Solar Impulse Foundation)

Save the Date!

Der 2. Tag der Insekten Schweiz findet am 19.09.2019 statt.

Voranmeldung und Impulse bitte an events-schweiz@insect-respect.org.

Vorträge, Impulse, Themen, Podium beim 1. Tag der Insekten Schweiz 2018
•    Dr. Hans R. Herren (Stiftung BioVision, Alternativer Nobelpreisträger)
•    Dr. Bertrand Piccard (Initiator und Präsident der Solar Impulse Foundation)
•    Dr. Hans-Dietrich Reckhaus (Insect Respect)
•    Werner Müller (BirdLife Schweiz)
•    Dr. Sibylle Stöckli (FiBL)
•    Christian Monnerat (Info Fauna)
•    Dr. Barbara Stäheli (Strickhof)
•    Hans Romang (BAFU)
•    Fabienne Thomas (Schweizer Bauernverband)
•    Simon Birrer (Vogelwarte Sempach)
•    Simon Egger (Naturschutzfachstelle des Kantons Aargau)
•    Martin Schuck (BirdLife Schweiz)
•    Dr. Lea Kamber (Coleoptera)
•    Niklaus Hofer (IP Suisse)
•    Thomas Baumann (Naturama Aargau)
•    Dr. Stephan Brenneisen (ZHAW)
•    Werner Binotto (Kanton St. Gallen)
•    Isabelle Glanzmann (Ameisenzeit)
•    Daniel Cherix (Université de Lausanne UNIL)
•    Dr. Claudio Sedivy (Wildbiene und Partner)
Moderation: Helen Issler

Programm: [Download pdf]